0
Einkaufskorb

GOTM Intensivworkshop

Jede(r) kann mitmachen!

Der „Get on the Mat“-Workshop (GOTM) bietet eine großartige Gelegenheit, Functional Fluency in der Praxis intensiv zu erleben und dabei mit dem Modell durch einen systemischen (Aufstellungs-)Rahmen zu arbeiten. Dieser Workshop ist für Sie geeignet, wenn…:

  • Sie eine persönliche oder berufliche Frage haben, die Sie klären möchten,
  • Sie wissen wollen, wie Sie mit Functional Fluency Probleme lösen und Ziele erreichen können,
  • Sie offen sind für systemische (Aufstellungs-)Arbeit bzw. schon Erfahrungen damit haben,
  • Sie Ihre Themen auf tieferer Ebene reflektieren möchten.

Wie funktioniert GOTM?

Nach einer kurzen Erläuterung des Functional Fluency-Modells und der Klärung der Workshop-Spielregeln lädt die Moderatorin die Teilnehmenden ein, ein Fallszenario mithilfe der virtuellen Functional Fluency Matte zu erkunden. Wer will, darf ein Thema, einen Fall, eine Fragestellung oder ein Problem einbringen.

Die Moderatorin kann dann die anderen Teilnehmer einladen, auf die Matte zu treten, um eine lebendige Darstellung dessen zu bieten, wer oder was auch immer im Kontext des „Problems“ involviert ist. Bei der Tätigkeit als „RepräsentantIn“ geht es nicht um Rollenspiele, Schauspielerei oder Darbietungen - es ist ein einzigartiger Prozess, der Offenheit, Sensibilität und die Bereitschaft erfordert, sich mit den unsichtbaren Kräften auseinanderzusetzen, die im Spiel sind.

Der Zweck des GOTM besteht darin, zu verstehen, was auf der Matte passiert, und Daten über eine Situation für die Fallgeber zu sammeln, um mehr Klarheit zu schaffen, festgefahrene Aspekte im Kontext des Problems zu lösen und Einblicke in das WIE zu geben. Sie können Ihre Energie effektiver nutzen und neue Hinweise für das weitere Vorgehen geben. Als Teilnehmer erhalten Sie die Möglichkeit, Dinge zu sehen, die Sie vorher nicht sehen konnten, und sich einen Überblick über konstruktive Lösungsmöglichkeiten zu verschaffen. Gemeinsam mit anderen Teilnehmern erschließen Sie das „Wissensfeld“ und erforschen Themen auf der Matte. Wir platzieren Menschen, Familienmitglieder, Kollegen, Gefühle und Emotionen dort und alles, was für die gewünschte Veränderung relevant ist.

Die Moderatorin gibt Anleitung für den Prozess.

Datum: 10. Juni 2024

Zeit: 14:00 - 16:00 deutsche Zeit

Maximal 6 Teilnehmer können pro Workshop mitmachen.

Investition:

€95 (exkl. MWSt.) für Teilnehmer aus der EURO-Region. Wenn Sie ausserhalb Europas leben und arbeiten ist die Gebühr landesabhängig. Um den Preis für Ihr Land zu erfahren, gehen Sie bitte auf die Angebotsseite und klicken Sie auf den Währungsknopf oben rechts in der Menüleiste.

Wenn Sie bald an einem GOTM Moderatortraining teilnehmen, ist die Gebühr für diesen Workshop in der Trainingsgebühr enthalten. In dem Fall schicken Sie uns bitte eine Email.

Zur Anmeldung

Laden Sie unseren "Starter Pack" herunter (bisher nur auf Englisch):

Download